Herkunft

Die Herkunft von Meerschweinchen ist seit Langem bekannt: Die Meerschweinchen zählen zur Ordnung der Rodentia (Nagetiere), der Unterordnung Cariomorpha, der Familie Carridae (Meerschweinchen) und der Unterfamilie Caviane Murry (eigentliche Meerschweinchen). Diese Unterfamilie umfasst u.a. die Gattung Cavia apereatschudi Fitzinger 1815, von dem unser Hausmeerschweinchen (Caviaaperea f. Porcelluslinné 1758) abstammt. Diese Caviaaperea ist die populärste Meerschweinchenart in Südamerika. Gegen 1670 bereisten holländische Kaufleute das Niederländische Guayana. Dort entdeckten sie die Meerschweinchen und nahmen sie als Spieltiere mit nach Holland für ihre Kinder. In Holland angekommen, lebten sie sich gut ein und vermehrten sich rasch. Zehn Jahre später wurden sie von Züchtern nach Frankreich und England verkauft. Sie waren anfangs so teuer, dass nur reiche Leute sie kaufen konnten. Der Name „Meerschweinchen“ stammt wahrscheinlich gay porn daher; Sie sind über das Meer zu uns gekommen und ihr quieken erinnert an das von Schweinen.


Fatal error: fatal flex scanner milf porn internal error--end of buffer missed in /home/www/doc/8531/meerschweinchen-treff.de/www/wp-content/themes/lovelyanimals/footer.php on line 1